Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden

Info

Balintawak Arnis, oder auch Balintawak Eskrima, ist eine moderne philippinische Kampfkunst aus Cebu. Es entstand um Großmeister Venancio 'Anciong' Bacon als Spezialisierung und Entwicklung aus älteren Stilen und etablierte sich in der Mitte des 20. Jahrhunderts.

Atillo Balintawak ist die Stilrichtung von Großmeister Crispulo 'Ising' Atillo, die in Europa von Meister Dieter Roser und seinen Schülern vertreten wird. Das Training beginnt mit den Balintawaktypischen Grundlagen von Angriffs- und Verteidigungsmechanik mit dem Rattanstock, welcher zunächst das meistgenutzte Trainingsgerät des Atillo Balintawak ist, und führt über Kombinations-, Fluss- und Geschwindigkeitsdrills sowie fechterische Übungen zum kontrollierten Sparring. Hier werden die kämpferischen Fertigkeiten der Trainierenden gefördert – insbesondere in der Nahdistanz. 

Die unbewaffneten Techniken und Vorgehensweisen bauen auf den Fertigkeiten auf, die beim Training mit dem Stock erworben werden, wie, zum Beispiel, korrekte Schlagmechanik und Deckungsarbeit, Reaktionsgeschwindigkeit, Distanzgefühl und Beinarbeit. 

Das Training fördert ein hohes Maß an Konzentration und Präzision. Im Zentrum steht die individuelle Entwicklung der Trainierenden.

 

Kontakt : fabian (@) balintawakarnishub.com (oder siehe Kontakte)

Hier einige Beispielvideos (Inhalt nicht in Verantwortung oder unter Kontrolle der TSG Stuttgart) https://www.youtube.com/user/cadrbalintawak